Tinnitus, Bruxismus und CMD therapieren

Viele Menschen leiden an Tinnitus und Hörsturz. Für Tinnitus gibt es verschiedene Ursachen und Behandlungswege. CMD Cranio-mandibuläre Dysfunktionen können Tinnitus mitverursachen. Bruxismus (Knirschen) ist für den Patienten besser wahrnehmbar, als Verspannungen im  Gesamtbereich der Gesichts- Mund- und Nackenmuskulatur. Meist lässt sich die Verspannung aber nicht nur auf den Bereich der Kaumuskulatur, was ferner auch das Knirschen begründet, beschränken. Es geht um Fehlspannungen im gesamten Gesichts-, Mund- und Nackenbereich, die die Ursache für Ohrensausen, Tinnitus, Bruxismus, Kopfschmerz und Migräne sein können. 

Haltungsveränderung ist ein erster Schritt in der Therapie, um eine muskuläre Balance im cranio-mandibulären Bereich aufzubauen. Manuelle Behandlung (Gesichtsmassage) löst muskuläre und fasziale Verspannungen im Gesicht sowie an Nacken und Mund. Kau- und Schluckübungen helfen eine neue Bewegungsfolge zu erlernen. In enger Zusammenarbeit mit der Kieferorthopädie (Schienenbehandlung) wird der Biss verändert und die Kaubewegung in ein physiologisches Gleichgewicht gebracht. Kiefergelenksschmerzen nehmen ab und der Gesichts- und Nackenbereich entspannt sich.

Zurück zur Übersicht

Praxisausstattung

– Stimmanalyse mit PRAAT
– Videoanalyse
– Stimmanalyse
– Bio- Resonanztherapie
– Individuelles Entspannungstraining durch eigene CD Unterstützung
– Balancetraining zur Körperhaltung
– LaxVox Stimmtraining
– Novafon Schallwellentherapie
– PC gestützte Transferunterstützung, um die Nachhaltigkeit der Behandlung zu sichern
– Nachsorge

Mehr erfahren

Unser Team

 

 

 

 

 

 

Mehr erfahren

Anmeldung

Zentral gelegen, aber zugleich ruhig und entspannend, das dürfen Sie mit unserer Praxis verbinden. Unsere hellen und ruhigen Therapieräume wurden extra für Ihre Bedürfnisse gestaltet. Im Zentrum unseres Arbeitens steht der Mensch, der in seiner Interaktion beeinträchtigt ist.

Hohe fachliche Kompetenz, aktuelles wissenschaftliches Vorgehen und eine entspannte Atmosphäre, zeichnen die Behandlung bei uns aus.

PSS, Dr. Iris Eicher

Leopoldstr. 19 · 80802 München · Tel. +49 (0)89 44439340

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen...

Schließen